60+

...zum Video

Die Initiative 60PLUS ist der erste Baustein im Rahmen des Aktionsplans „Feuerwehr der Generationen“. Damit will der Landesfeuerwehrverband Vorarlberg auf gesellschaftliche Veränderungen reagieren und die Ortsfeuerwehren dabei unterstützen ihre unverzichtbare Arbeit langfristig abzusichern.

Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen verlassen derzeit mit dem Erreichen der Altersgrenze oft automatisch den aktiven Dienst. Mit der Initiative 60PLUS wollen wir alle ermutigen, diese Entscheidung individueller zu gestalten und erfahrene Feuerwehrleute länger in den Ortsfeuerwehren halten. Das stärkt die soziale Durchmischung der Mannschaften, bewahrt Wissen und Erfahrung und erhält die Leistungsfähigkeit unserer Freiwilligen Feuerwehren.

Brandheiß - Ausgabe 01/2014

Anbei die Brandheiß - Ausgabe 01/2014 des Landesfeuerwehrverbandes 
Vorarlberg zum Herunterladen

. . . weiter