Ausflug 2015

Es sind einige Jahre vergangen, als wir den letzten mehrtägigen Ausflug mit unseren Frauen und Partnerinnen durchführten.

Heuer war es wieder einmal so weit: Am Freitag, dem 19. 06. 2015, pünktlich um 07.00 Uhr, fuhren wir über Bregenz - Isny- Kempten und Füssen bis nach Schwangau zum Schloss Neuschwanstein. Dort besichtigten Wir das Schloss Neuschwanstein und konnten so einiges über das Schloss und den König Ludwig II erfahren. Nach einem verregneten Rückweg zum Bus fuhren wir weiter Richtung Starnberg und konnten in einer Regenpause unseren Hunger und Durst bei einer zünftigen Jause stillen. Eine weitere Station war dann Starnberg. Hier hatte jeder etwas freie Zeit. Nach dem Zimmerbezug in Bernried wurde von einigen sogleich der Pool und die Sauna getestet.

Am Samstag ging es dann nach dem Frühstück nach Garmisch Partenkirchen zum "Bummeln und Shoppen", bevor es dann nach dem Mittag vom Zugspitzbahnhof mit der Zahnradbahn auf das Zugspitzplatt ging.

Mit der Gletscherbahn ging es dann weiter bis zum Gipfel. Leider konnten wir den Rundumblick nur weiß genießen. Schneegestöber und Nebel verhinderten einen Blick nach unten. Am Abend genossen wir noch das "Johannifeuer"

Sonntags ging es dann über das Lechtal nach Holzgau, wo das Stickerbräuhaus besucht wurde. Anschließend fuhren wir wieder über Lech nach Schlins zurück.

Landesfeuerwehrfest in Andelsbuch

Am 4. Juli 2015 fand in Andelsbuch das Landesfeuerwehrfest statt.

Bei sehr heißen äußeren Bedingungen startete eine Gruppe im Bewerb Bronze A.

Leider war nach einer sehr guten Zeit mit 41,50 Sekunden die Enttäuschung groß, als 25 Fehlerpunkte auf dem Konto waren. So erreichte man den 27. Gesamtrang von 50 Startern.

Etwas besser lief es dann beim Bundesländerabzeichen: Mit einer Zeit von 38,83 Sekunden und nur 5 Fehlerpunkten konnte der 10 Gesamtrang herausgeholt werden.

 

Die Jugendfeuerwehrgruppe erreichte in Andelsbuch den 22. Rang.